Auf der ganzen Welt in Südafrika

south-africa

Momentaufnahmen des Ministeriums

  • Überblick

    COVID-19 auf unser persönliches Leben auswirkt, und in unserer BLB-Arbeit ist es ähnlich. Aber ich bin dankbar, dass ich zu einem Team gehöre, das unsere Arbeit mit jungen Menschen auf kreative und nützliche Weise vorantreibt, um die Lücken zu nutzen, die die Pandemie uns für unsere Arbeit bietet. Die Herausforderungen sind komplex, aber der BLB Südafrika hat es trotzdem geschafft, im Jahr 2021 rund 55.000 junge Menschen zu erreichen. Wir preisen Gott für seine Freundlichkeit. Er hat unsere Gebete erhört. Wir haben dieses Jahr zu Gott gerufen und er hat uns erhört. Das Gebet war ein wichtiger Schwerpunkt, und das Gebetsteam unter der Leitung von Daryl Henning hat mit wöchentlichen BLB-Zoom-Gebetstreffen, monatlichen Gebetskalendern und wöchentlichen Gebetsschwerpunkten für die Mitarbeiter dazu beigetragen, dass das Gebet an vorderster Front steht. Die Experimente mit der digitalen Kommunikation ab 2020 wurden für uns zur Normalität, denn die BLB-Mitarbeiter trafen sich monatlich zur Andacht, das Leitungsteam traf sich wöchentlich und der Rat tagte vierteljährlich - alles online. Diese Online-Treffen haben dazu beigetragen, wichtige Diskussionen zu erleichtern, die zu einem vom Rat angenommenen Modell führten, das unsere Haushaltsverfahren und Zuständigkeiten in dem Bemühen, einen nachhaltigeren BLB zu schaffen, erheblich veränderte. Dies scheint hilfreich gewesen zu sein. Ein weiterer wichtiger Schritt war die Umstellung von IQ auf Xero als neues Buchhaltungssystem. Alice Chinya leitete diesen Prozess, der das Buchhaltungssystem vereinfachte und hilfreiche Funktionen für die Erstellung von Berichten bot, während gleichzeitig die Zahl der Mitarbeiter, die für die Verarbeitung der Finanzdaten des BLB benötigt wurden, erheblich reduziert wurde. Die Kosteneinsparungen sind beträchtlich. Aber am aufregendsten für uns alle war die Rückkehr zur persönlichen Kinderarbeit. Neue Teams wurden in neuen Schulen eingesetzt, und wir haben kirchliche Partner gefunden, die sich für die Arbeit mit jungen Menschen begeistern. Diese Kinder sind bedürftig - Traumata und Ängste haben zugenommen, und die Tür für einen Dienst scheint offen zu sein. Und inmitten unserer finanziellen Herausforderungen glauben wir immer noch, dass wir dazu bestimmt sind, viele dieser Lücken zu füllen. Wir vertrauen auf Gott, dass er uns 2022 mehr Mittel zur Verfügung stellt, damit wir die jungen Menschen erreichen können, von denen wir glauben, dass er sie für uns bereithält. Bitte beten Sie mit mir für eine reiche Ernte im Jahr 2022."

Kontaktdetails

  • Hauptsitz

    83 Campingplatzstraße
    Rondebosch 7701
    Kapstadt
    Südafrika





    • Führung

      Landesvorsitzender: Ameise Ryan

      Landesschatzmeister: Peter Golesworthy

    • Nationales Büro

      Generaldirektor: Mariska de Beer

      Betriebsleiter: Alan Pitt

      Finanzmanager: Alice Chinya

      Buchhalter: Michelle Pulker

      Entwicklungskoordinator: Cynthia Ncube

      IT-Manager: Marc Nadler

      Humanressourcen: Sharon Viljoen

      Finanzverwalter: Lucinda Hendricks

      IT-Assistent: Wesley Erasmus

      Marketingassistentin und Rezeptionistin: Mercedes-Erasmus

      Gebetskoordinator: Daryl Henning

    • Bücherläden

      Buchhandlungen (Gen Manager): Grant Griffiths

      Assistentin der Buchhandlung: Charmaine Willenburg

      Versandaufsicht: Naomi Panti

  • Algoa

    1 König-Georgs-Straße
    Mühlenpark
    Port Elizabeth 6001



    • Regionalteam

      Stuhl: Lynda Burke

      Regionaldirektor: Sam Otigo

      SU-Beschäftigte: Natasha Prince, Vuyokazi Hoza

      Administrator: Paul Sawyer

  • Amatola

    16 Greenwood Street
    Berea 5241



    • Regionalteam

      Stellvertretender Regionaldirektor: Matthew Tarboton

      SU-Beschäftigte: Ntsikelelo Kama, Mzwabantu Ndzima

  • Gauteng Nord

    Postfach 95289
    Wasserkloof 0145



    • Regionalteam

      Regionaldirektor: Vakant

      Stellvertretender Direktor: Maggie Mamorobela

      SU-Beschäftigte: Anastecia Kaunda, walisischer Dube

  • Gauteng Süd

    • Regionalteam

      Regionaldirektor: Vakant

      SU-Beschäftigte: Martha Nhlapo, Warren Peters

      Verwaltung: Wendy Khoza

  • Glenhaven Camp Center

    Postfach 25
    Unterberg, 4590


    • Regionalteam

      Zentrums- und Programmdirektoren: Sarah & Dale Robertson

      Leiter der Buchhandlung: Vakant

  • Ikemeleng Jugendzentrum

    Postfach 326
    Alexandra 2014


    • Regionalteam

      Direktor des Zentrums: Jeff Riyandane

      SU-Arbeiter: Bonginkosi Nkosi

  • Johannesburg

    107 Ecke 2. Straße
    Lilienstraße
    Sandton



    • Regionalteam

      Regionaldirektor: Thabo Putu

      SU-Arbeiter: Martha Nhlapo, Kwala Mapena, Cynthia Schafer

      Arbeiter: Brighton Chikweti

      Verwaltung: Wendy Khoza

      Leiter der Buchhandlung: Nolene Mponda

  • Campingplatz Kadesh Barnea

    Postfach 212
    Skeerpoort 0231


    • Regionalteam

      Direktoren des Zentrums: Küken & Lerato Radise

  • KwaZulu Natal

    70 Musgrave Road
    Durban, 4001


    • Regionalteam

      Regionaldirektoren: Jayce Naidoo, Garland Sam

      SU-Beschäftigte: Neo Mashau, Peter Nuttall, Helen Nkosi, Kyle Middleton, Sboniso Shabane, Morason Sikobi, Yolande van Niekerk, Hlengiwe Ndlovu, Sim Cele, Luyanda Sithole, Joseph Akban, Nonzwakazi Natasha

      Administrator: Sonia Nunthoolall

  • Campingplatz Stoney Ridge

    Postfach 731
    Hekpoort 2800


    • Regionalteam

      Zentrums- und Programmdirektor: Vertrauen & Barbra Mukwashi

  • SU Unabhängige Schulen

    Postfach 13
    Winterton, 3340


    • Regionalteam

      Regionaldirektor: Alison Coleman

      Administrator: Sarah Williams

  • Westkap

    14 Parkstraße
    Rondebosch
    Kapstadt 7700


    • Regionalteam

      Regionaldirektor: Peers gewähren

      SU-Beschäftigte: Karen Meyer, Celeste Bossr, Shenick Visser

      Rezeptionist: Jody Potts

Senden Sie eine Nachricht an die Scripture Union South Africa

Contact (country)

Bitte großzügig geben

Ihre Spende wird uns helfen, das Leben von Kindern in Südafrika zu verändern

Alles über Südafrika

  • Population

    49,004,031

  • Religionen

    Protestantisch 36.6%, Katholisch 7.1%, Muslimisch 1.5%, Andere Christen 36%, Andere 2.3%, Nicht näher bezeichnet 1.4%, Keine 15.1%

  • Bevölkerung unter 15 Jahren

    28.5%

  • Offizielle Sprachen

    IsiZulu, IsiXhosa, Afrikaans, Sepedi, Englisch, Setswana, Sesotho, Xitsonga, siSwati, Tshivenda und isiNdebele