Auf der ganzen Welt in Eswatini (ehemals Swasiland)

swaziland

Momentaufnahmen des Ministeriums

  • Allgemeine Aktivitäten

    SU Eswatini (ehemals Swasiland) engagiert sich in verschiedenen Aktivitäten, darunter: Produktion und Verteilung von Bibellesematerial in Kirchen und Schulen, Ferienbibelclubs, Jugend- und Kinderlager, Gemeindekundgebungen, Schulversammlungen, Einrichtung von wöchentlichen Schul- und Gemeinschaftsveranstaltungen Clubtreffen (Stipendien) für Jugendliche und Kinder, Führungskräftetraining, wöchentliches Radioprogramm, Kinderarbeitstraining, Life Skills Education, Peer Educators' Training und Value Promotion Education.

  • Jugend- und Kinderministerium

    SU Eswatini verpflichtet sich, die Bibel zum Leben zu erwecken und führt die nächste Generation in den Glauben an Jesus ein. Das Engagement in unseren Aktivitäten ermöglicht den Kindern, zu einem persönlichen Glauben zu kommen, ermutigt sie, in christlicher Reife zu wachsen, und macht sie zu engagierten Mitgliedern der Kirche und der Gesellschaft.

    Wir konzentrieren uns auf Jugendliche und Kinder, da dies die prägendste Zeit ihres Lebens ist. Es ist wichtig, sie zu erreichen, während die 'Ton ist noch weich' – also einen Erwachsenen zu formen – ist ein Kind zu erreichen. Für Gott stehen Kinder an erster Stelle – und er weist auf schreckliche Konsequenzen für jeden hin, der seinen Kindern schadet: „… es wäre besser, einen Mühlstein um seinen Hals zu hängen und [er] in den Tiefen des Meeres zu ertrinken“ (Matthäus 18: 6).

    Der Grund für den Schwerpunkt der Kinder- und Jugendarbeit liegt auch darin, dass sie das sehr wichtige Glied sind, um das Evangelium an die nächste Generation weiterzugeben. Sie haben noch so viele Jahre vor sich. So wie Patrick Johnson das beobachtete 'Wird die Kinderarbeit vernachlässigt, verliert man die nächste Generation. Ignoriere Kinder und opfere die Zukunft.'

  • In Schulen

    Wir arbeiten mit allen freiwilligen Schulen in Eswatini zusammen und bieten den Schülern Möglichkeiten, eine persönliche Beziehung zu Gott aufzubauen und ihnen zu helfen, die besten Entscheidungen im Leben zu treffen. Unsere Programme zielen auch darauf ab, junge Menschen mit guten Lebenskompetenzen auszustatten. Zu den Aktivitäten, die wir in Schulen durchführen, gehören:

    • S.U.-Clubs (Bibellesen, Gebete, Einsätze, Open Air)
    • Durchführung von Morgenandachten
    • Bereitstellung von Lesematerial (Bibeln, Closer to God, Daily Power, etc.)
    • Beratung
    • Mentorenschaft und Jüngerschaftsprogramme
    • Life-Skills-Training
    • Ausbildung von Präfekten und anderen Führungskräften
    • Schulungen zu Lerntechniken und Prüfungsvorbereitung.
    • Entwicklung des Personals
    • Missionare und Freiwillige
    • Freizeitaktivitäten
    • Wohltätigkeit und Spenden
    • Verabschiedung von Funktionen

  • In Kirchen

    Der Bibellesebund ist keine Kirche, sondern ein Zweig der Kirche. Unsere Programme unterstützen die Kirchen und schließen Lücken, die die Kirchen nicht selbst schließen können. Der BLB ist überkonfessionell, und wir begrüßen die Vielfalt. Wir arbeiten mit den Kirchen in verschiedenen Bereichen zusammen:

    • Bereitstellung von Theologiestipendien mit Hilfe des SUI
    • Ausbildung von Sonntagsschullehrern
    • Organisation von Seminaren für Pastoren und Leiter
    • Entwicklung von Mitstreitern und Mentoren.
    • Durchführung von Outreach-Aktivitäten.
    • Verteilen Sie Bibeln und anderes Lesematerial.

  • In Gemeinschaften

    In Eswatini gibt es immer noch einen hohen Prozentsatz von Kindern und Jugendlichen, die aus vielen Gründen wie Schwangerschaft im Teenageralter, Armut und Schulabbruch keine Schule besuchen können. Als Bewegung sehen wir es als unsere Verantwortung an, uns zu bemühen, diese Kinder und Jugendlichen mit der guten Nachricht zu erreichen. Darüber hinaus intervenieren wir, wo es möglich ist, durch Wohltätigkeits- und andere Lebenskompetenzprogramme.

    • Eingreifen in soziale Missstände
    • Wohltätigkeit
    • Programme für Lebenskompetenzen anbieten
    • Organisation von Ferienclubs/ Treffen
    • Sport und Freizeitaktivitäten
    • Beratungsprogramme
    • Initiativen von Solvers

  • In Familien

    Alle Menschen kommen aus Familien. Auch wenn Kinder und Jugendliche unsere Hauptzielgruppe sind, dürfen wir ihre Angehörigen nicht auslassen. Das Evangelium von Jesus Christus muss jedes einzelne Haus erreichen. Für Familien umfassen unsere Aktivitäten:

    • Hausbesuche/Einsätze
    • Hauszellen / Gebetstreffen
    • Andachtsbücher für Familien
    • Beratung

Kontaktdetails

  • Hauptsitz

    Cnr Sir Robert Croydon Avenue/Honey Crescent
    Postfach B128
    Sandla
    ESwatini




    • Führung

      Vorsitzender: Frau Noxolo Zwane-Mngometulu

      Stellvertretender Vorsitzender: Dr. Thokozani Nkambule

      Schatzmeister: Herr Senzo Mdlovu

      Nationaldirektor: Herr Senzo Ndabezitha

    • Weitere Vorstandsmitglieder

      Mitglied: Herr Sicelo Dlamini

      Mitglied: Fräulein Nokuthula Kunene

      Mitglied: Herr Nkosinathi Makhabane

    • Kuratorium

      Treuhänder: Dr. Mphaya Simelane

      Treuhänder: Herr Nathi Gumede

      Treuhänder: Frau Zandile Mavuso

      Treuhänder: Frau Happiness Mkhatjwa

      Treuhänder: Fräulein Nompumelelo Nyawo

    • Mitarbeiter

      Nationaldirektor: Herr Senzo Ndabezitha

      Bürokauffrau: Herr Nhlakanipho Mncube

      Koordinator für die Feldarbeit: Vakant

  • Hhohho Region

  • Region Schiselweni

    • Zweigstelle Nhlangano

      Vorsitzender: Herr Prinz Macu

      Sekretär: Frau Ncobile Ngwenya

      Koordinator: Herr Mkhonta

    • Zweigstelle Hlatikulu

      Vorsitzender: Herr Mongie Mavuso

      Sekretär: Herr Siphiwosakhe Manyatsi

      Koordinator: Herr Qiniso Maphalala

    • Zweigstelle Mhlosheni

      Vorsitzender: Herr Sakhile Sihlingonya

      Sekretär: Herr D. Ndlangamandla

      Koordinator: Vakant

    • Zweigstelle Mbulungwane

      Vorsitzender: Herr Sifiso Shongwe

      Sekretär: Miss Happiness Dlamini

      Koordinator: Herr Vusi Myeni

    • Zweigstelle Gege

      Vorsitzender: Vakant

      Sekretär: Vakant

      Koordinator: Vakant

    • Zweigstelle Lavumisa

      Vorsitzender: Vakant

      Sekretär: Vakant

      Koordinator: Vakant

  • Region Manzini

  • Lubombo-Region

    • Siteki-Top Niederlassung

      Vorsitzender: Herr Bhekumizi Mkhabela

      Sekretär: Frau Sandzisiwe Lukhele

      Koordinator: Herr Forerunner Hlatjwako

    • Zweigstelle Mhlume

      Vorsitzender: Herr John Nyoni

      Sekretär: Herr Bhekile Mncina

      Koordinator: Mduduzi Mncina

    • Zweigstelle Bigbend

      Vorsitzender: Herr T. Mavimbela

      Sekretär: Frau P. Mamba

      Koordinator: Frau Cebile Ntjangase

    • Zweigstelle Sithobela

      Vorsitzender: Frau Nomcebo S. Mamba

      Sekretär: Herr Moses Nkambule

      Koordinator: BhekiGamedze

Senden Sie eine Nachricht an Scripture Union Eswatini

Contact (country)

Bitte großzügig geben

Ihre Spende wird uns helfen, das Leben der Kinder in Eswatini (ehemals Swasiland) zu verändern.

Alles über Swasiland

  • Population

    1,370,424

  • Religionen

    Zionist 40%, Römisch-Katholisch 20%, Muslim 10%, Andere 30%

  • Bevölkerung unter 15 Jahren

    37.8%

  • Offizielle Sprachen

    Englisch und siSwati